Den Verein „Land und Leute“ gibt es seit dem 23.02.1996. Die Gründung erfolgte mit dem Ziel, dem kulturellen Engagement seiner Mitglieder einen organisatorischen Rahmen zu geben. Die Aktionen des Vereins sollten der Revitalisierung des ländlichen Raumes insbesondere in der Müritzregion dienen.

Seit der Übertragung der Verantwortung über die ehemalige Röbeler Synagoge und die Fertigstellung der Baumaßnahmen am umliegenden Gelände 2003 vereint der hier entstandene ENGELscheHof kulturelle Veranstaltungen, soziales Engagement, Bildungsarbeit und internationale Begegnungen unter seinem Dach.

Joomla templates by a4joomla